/****Remove white gap on pre-footer*****/
Select Page

NEWSLETTER

EIM-Newsletter März 2018

Interim Manager: Ein echter Wettbewerbsfaktor in Zeiten des Fachkräftemangels

Der Interim Manager ist sofort da, wenn er gebraucht wird und ist wieder weg sobald seine Aufgabe erledigt ist. Er ist selbstständig und verursacht keine Fixkosten und keinen Personalaufbau. Er kann entsprechend seinem Fachwissen und seiner Erfahrung gezielt für die Aufgabenstellung ausgewählt werden. Typische Projekte für den Einsatz von unseren Interim Managern sind Werkserweiterungen, Auf- und Ausbau von Werken im In- und Ausland, Optimierung von Fertigung und Logistik, Erschließung neuer Märkte, Prozessoptimierungen und Einführung neuer Technologien.

Nach einem erfolgreichen Jahr 2017 stehen die Zeichen bei EIM Deutschland weiterhin auf Wachstum: Wir konnten mit Hartmut Sannecke einen sehr erfahrenen Manager für unser Unternehmen gewinnen, der unser Partnerteam sowohl fachlich als auch menschlich hervorragend ergänzt.

Lesen Sie die Erfolgsstory über den Einsatz eines EIM Interim Managers bei einem der führenden Lichthersteller. Wie er mit einem Maßnahmenpaket neue Geschäftsideen und Kooperationen mit externen Startups erfolgreich umsetzt.

Das Thema Industrie 4.0 ist derzeit in aller Munde. Schon jetzt erleben wir fundamentale Änderungen in der Art, wie wir arbeiten, leben und konsumieren. Die Umstellung kann auf zwei Wegen erreicht werden, die auch unbedingt zusammengehören:
* als Evolution – Stichwort „Smart Factory“, die es erlaubt, bestehende Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse signifikant zu verbessern
* als Revolution, die eine Entwicklung neuer Geschäftsmodelle ermöglicht.
Eine wichtige Aufgabe auch für die Aufsichtsräte, das Unternehmen strategisch und visionär in die richtige Zukunft zu dirigieren.

Herr Gerbershagen, EIM Partner und Leiter des Fachausschusses Digitale Transformation, erklärt: „Der Fachausschuss beschäftigt sich mit den aktuellen Fragestellungen und wird aufsichtsratsnahe Themen der digitalen Transformation identifizieren und hieraus konkrete Handlungsvorschläge für die Arbeit im Aufsichtsrat ableiten.“

Und zum Thema Finanzierung gibt es für Sie Expertentipps von EIM Partner Wolfgang Doerfler: „Liquidität sucht Anlage“.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und eine erfolgreiche Zeit!

Mit besten Grüßen,
Ihr EIM Team

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr und nehmen Sie Kontakt mit Ihrem EIM Berater auf