/****Remove white gap on pre-footer*****/
Select Page

NEWSLETTER

EIM-Newsletter Beirat Prof. Dr. Gottschalk

Prof. Dr. Bernd Gottschalk, neu im Unternehmensbeirat der EIM Executive Interim Management GmbH

Prof. Dr. Gottschalk wird als Beirat das Unternehmen im Rahmen der weiteren Marktpositionierung und der Erschließung neuer Geschäftsfelder in Deutschland unterstützen.

„Wir freuen uns sehr, Herrn Prof. Dr. Gottschalk als neues Beiratsmitglied begrüßen zu dürfen. Mit Prof. Dr. Heinrich von Pierer, Dr. Otto Wiesheu, Prof. Dr. Utz Claassen, Dr. Klaus Eierhoff und Herrn Ernst Schwanhold konnten wir bereits einen hochkarätigen Beirat aus Spitzenkräften der Wirtschaft und Politik etablieren“, erklärt Peter Fuchs, aus dem Geschäftsführungsteam der EIM um Dr. Thomas Schneider, Dr. Stephan Offermanns und Marcus Gerbershagen. „Herr Prof. Dr. Gottschalk wird durch seine Expertise und seine Verbindungen in die Industrie eine wertvolle Unterstützung sein und uns bei der Weiterentwicklung und Umsetzung unserer strategischen Ziele unterstützen.“

„Die Erfolgsstory von EIM im Bereich von innovativen Managementlösungen (interimistisch oder permanent), hat mich motiviert, das Unternehmen als Beirat zu unterstützen. Der persönliche Kontakt von Unternehmern untereinander ist in einer vernetzten Welt immer noch unerlässlich. Man bekommt interessante Einblicke, arbeitet an Strategien oder kann gemeinsame Projekte entwickeln. Auch freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit den jetzigen Beiräten,“ so Prof. Dr. Gottschalk.

Über Prof. Dr. Bernd Gottschalk:
Nach dem Schulabschluss studierte Prof. Dr. Bernd Gottschalk Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Hamburg, Saarbrücken und Stanford California/USA. 1971 promovierte er an der Universität Hamburg zum Dr. rer. pol.

Prof. Dr. Gottschalk war von 1972 bis 1996 in verschiedenen Bereichen der Daimler-Benz AG tätig, unter anderem als Präsident der Mercedes-Benz do Brasil und danach als ordentliches Vorstandsmitglied für den Geschäftsbereich Nutzfahrzeuge weltweit. Von 1997 bis 2007 war er Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Er war Präsident des Weltverbandes der Automobilverbände (OICA), Paris, und langjähriger Vizepräsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V. (BDI).

Neben seiner Tätigkeit als Beiratsmitglied von EIM ist Prof. Dr. Gottschalk in weiteren Mandaten in Aufsichtsräten oder Beiräten, so z. B. Schaeffler AG, Jost Werke AG oder Plastic Omnium.

1999 wurde Prof. Dr. Gottschalk zum Honorarprofessor an der Westsächsische Hochschule Zwickau bestellt. Er ist Träger des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland sowie dem Großen Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. 2017 ernannte der Präsident der Französischen Republik, Emmanuel Macron, ihn in Anerkennung der Verdienste um die deutsch-französische Freundschaft zum Ritter im Orden der Ehrenlegion Frankreichs.

Prof. Dr. Bernd Gottschalk ist Gründer und Managing Partner der AutoValue GmbH, einer Beratungsgesellschaft mit Schwerpunkt „Automotive“, in Frankfurt/Main.

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr und nehmen Sie Kontakt mit Ihrem EIM Berater auf